wappen
Samstag, 07. Dezember 2019

17.11.2019 - Brand Don-Bosco-Haus Herbsbruck

Noch während der Abarbeitung des Verkehrsunfalles auf der B14 in Reichenschwand zog die Integrierte Leitstelle Nürnberg unser HLF-20 zu einem Brand im Don-Bosco-Haus in Hersbruck ab.

Über Digitalfunk klärte die Leitstelle, ob es möglich sei, unser HLF-20 an die Einsatzstelle nach Hersbruck zu verlagern. Schnellstmöglich wurde das HLF-20 mit Atemschutgeräteträgern besetzt und fuhr die Einsatzstelle in Hersbruck an. Mit uns alarmiert waren

  • Feuerwehr Altensittenbach
  • Kreisbrandinspektion
  • Feuerwehr Lauf
  • Feuerwehr Kainsbach
  • Feuerwehr Hohenstadt
  • Feuerwehr Hersbruck
  • Feuerwehr Henfenfeld
  • Feuerwehr Happurg
  • Feuerwehr Großviehberg
  • Feuerwehr Ellenbach
  • und das THW

Vor Ort stellten wir zwei Atemschutztrupps in Bereitschaft. Ein Trupp wurde dann kurzzeitig zur Personensuche im Brandobjekt eingesetzt. Bei dem Einsatz heute verlor eine Bewohnerin des Hauses ihr Leben, 16 weitere Bewohner mussten durch den Rettungsdienst betreut werden.

Nach ca. 40 Minuten war der Einsatz für uns zu Ende und wir rückten wieder in unsere Gerätehaus ein. 

Bilder

keine

Pressebericht

https://www.nordbayern.de/region/hersbruck/feuer-in-behindertenheim-frau-stirbt-bewohner-evakuiert-1.9539032

Fahrzeuge


Werde aktiv!

Achtung!

Wir sind immer auf der Suche nach Mitgliedern! Wir freuen uns über aktive, aber auch passive Mitglieder. Mehr Informationen gibt es hier

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.