wappen
Freitag, 21. Juni 2024

31.08.2023 - Brand Personenzug

Um 18:48 Uhr wurden wir durch die ILS Nürnberg gemeinsam mit vielen weiteren Einheiten nach Lauf an der Pegnitz zu einem gemeldeten Brand an einem Regionalzug alarmiert. 

Wenn ein Brand oder Verkehrsunfall mit einem Zug im Einzugbereich Nürnberger Land alarmiert wird, dann beordert uns die Integrierte Leitstelle Nürnberg mit unserem Bahnrettungssatz an die Einsatzstelle. Unser Bahnrettungssatz verfügt über zwei Draisinen, mit denen Material und Personal über das Gleis transportiert werden kann. Zudem führen wir eine Rettungsplattform mit, die etwaige Höhenunterschiede zwischen einem Zug und dem Gelände für Passagiere leichter überwindbar gestaltet. 

Unser HLF-20 rückte schnell samt Bahnrettungssatz auf Anhänger in den Bereitstellungsraum in Lauf an der Pegnitz aus. Vor Ort erreichte uns dann schnell die Mitteilung der Laufer Kameraden, dass es sich lediglich um eine heißgelaufene Bremse handelt. Wir konnten somit den Bereitstellungsraum zeitnah wieder verlassen.

Anschließend wurde der Einsatz noch nachbesprochen und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

 

 

Bilder

keine

 

Fahrzeuge


Werde aktiv!

Achtung!

Wir sind immer auf der Suche nach Mitgliedern! Wir freuen uns über aktive, aber auch passive Mitglieder. Mehr Informationen gibt es hier

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.