wappen
Mittwoch, 29. Juni 2022

09.01.2022 - Verkehrsunfall B14

Sehr früh um 04:41 schrillten die Funkmeldeempfänger der Aktiven Kräfte und die Sirenen im Ortsgebiet liefen an. Die Integrierte Leistelle Nürnberg alarmierte uns zu einem Verkehrsunfall auf die B14 in Fahrtrichtung Altensittenbach.

Trotz Schneefall und winterlichen Straßenverhältnissen konnten unsere Aktiven schnell an das Gerätehaus anrücken. Das HLF-20 wurde besetzt und die gemeldete Einsatzstelle kurz hinter Reichenschwand angefahren. Wir leuchteten die Unfallstelle großräumig aus und sperrten die B14 vorerst vollständig für den Verkehr.

Die Meldung der Leitstelle lautete "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person", was sich zum Glück aber als Fehlermeldung herausstellte. Ein Fahrzeug war in Fahrtrichtung Altensittenbach alleinbeteiligt von der Straße abgekommen und in die Böschung gefahren. Eine harte Kollision mit einem Baum konnte die Fahrzeugführerin glücklicherweise noch vermeiden. Ersthelfer hatten die Fahrerin bereits vor unserem Eintreffen aus ihrem Fahrzeug befreit, in stabile Seitenlage gebracht und bis zum Eintreffen des Rettungswagens betreut. Die Rettungswagenbesatzung brachte die Fahrerin dann in ein Krankenhaus.

Das Unfallfahrzeug konnte aus eigener Kraft aus dem Bankett wieder auf die Straße gefahren werden, ein Abschlepper war nicht nötig. Auch liefen keinerlei Betriebsstoffe aus.
Nachdem die B14 wieder geräumt war, wurde der Verkehr zunächst einseitig und dann wieder vollständig freigegeben.

 

Nach ca. einer Stunde konnten wir den Einsatz beenden und rückten wieder in unser Gerätehaus ein.
Nach einer weiteren halben Stunde war die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt (Fahrzeuge und Ausrüstung reinigen, Betriebsstoffe auffüllen, etc.).

Danke an die wie gewohnt tolle Zusammenarbeit mit den Kameraden der Feuerwehren Altensittenbach und Hersbruck, sowie mit den Kollegen des Rettungsdienstes und der Polizei.

 

Bilder

 

Fahrzeuge


Werde aktiv!

Achtung!

Wir sind immer auf der Suche nach Mitgliedern! Wir freuen uns über aktive, aber auch passive Mitglieder. Mehr Informationen gibt es hier

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.