wappen
Sonntag, 25. September 2022

26.09.2017 - Verkehrsunfall Ortseingang Reichenschwand (B14)

Am frühen Nachmittag alarmierte uns die Integrierte Leitstelle Nürnberg zu einem Verkehrsunfall (VU1) auf die B14 am Ortseingang Reichenschwand. Ein PKW war auf das Stauende am Ortseingang aufgefahren.

Die Alarmierung erfolgte via Funkmeldeempfänger. Schnell rückten wir mit unserem HLF-20 sowie dem LF-8 aus. Nach der kurzen Anfahrt zeigte sich, dass zum Glück niemand ernsthaft verletzt worden war. Dennoch wurden die Beteiligten PKW-Fahrer der Rettungswagenbesatzung übergeben und vorsorglich untersucht. Ein Fahrer wurde durch den RTW in eine Klinik gebracht. 

Die Kräfte der Feuerwehr Reichenschwand sicherten die Unfallstelle ab und führten die Verkehrsregelung durch. 

Nach Abarbeitung des Einsatzes blockierte auf der Rückfahrt zum Gerätehaus ein umgestürzter Baum die Fahrbahn, der kurzerhand auch noch beseitigt wurde.

 

Einsatzbilder

 

Eingesetzte Fahrzeuge


Werde aktiv!

Achtung!

Wir sind immer auf der Suche nach Mitgliedern! Wir freuen uns über aktive, aber auch passive Mitglieder. Mehr Informationen gibt es hier

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.